Sie sind hier

TrackBall 160

Der TrackBall 160 ist das derzeit weltweit größte verfügbare TrackBall Interface. Der TrackBall 160 wurde als robustes und intuitiv benutzbares Interface zur Steuerung von multimedialen Inhalten auf Großbildsystemen wie Displays, Rückprojektionen, Splitt-Wänden und LED Videowalls konzipiert.

Der Trackball rotiert in einem robusten und nahezu unzerstörbaren Stahlgehäuse und eignet sich damit auch für den Einsatz im öffentlichen Raum.
Der Anschluss erfolgt über eine USB Schnittstelle und kann daher problemlos mit allen gängigen Betriebssystemen kombiniert werden. Die Ø 160 mm Kunststoff Kugel ist neben Standard Schwarz und allen Grundfarben sowie in Spezial-Designs wie Marmoriert erhältlich. Die Deckplatte ist in gebürstetem Edelstahl oder in Custom made Designs erhältlich. Das TrackBall Interface ist als kompaktes und leicht zu integrierendes Einbaumodul für den verdeckten Einbau, d.h. ohne sichtbare Schrauben ausgeführt. Das Interace kann optional mit zwei Maus-Tasten ergänzt werden.

FEATURES & FUNCTIONS

  • TrackBall mit 160 mm Kugeldurchmesser
  • Signaltransfer via USB Schnittstelle
  • Hochwertige, robuste Metallausführung
  • Kugel in sämtlichen Farben erhältlich
  • Perfekte Einbaulösung
  • Optional mit zwei Maus-Tasten erhältlich

TECHNISCHE DATEN

  • Kugelgröße: Ø 160 mm
  • Abmessungen: 250 mm (H); 220 (B,T)
  • Einbaumaße: 198 (B) x 198 (H) x 175 mm (T)
  • Montage: Gewindebolzen M5 x 30 mm
  • Deckplatte: Edelstahl gebürstet

 Download TrackBall 160 Datenblatt