Sie sind hier

MediaScreen GmbH präsentiert weltweit erste 100“ Ultra-Short-Throw HoloScreen!

Teaser Image: 

Die MediaScreen Bildkommunikation GmbH präsentierte auf der diesjährigen infoComm in Las Vegas erstmalig eine neu entwickelte 100“ HoloScreen Rückprojektionsscheibe in Kombination mit einem 8.600 ANSI-Lumen WUXGA Kurzdistanzprojektor.

Dank der neuen Ultra-Short-Throw HoloScreen ist es nun erstmalig möglich, auch leistungsstarke Kurzdistanz-Projektoren mit HoloScreen Rückprojektionsscheiben zu kombinieren. Die 100“ HoloScreen Projektionsscheibe wurde speziell für den 60° Projektionswinkel entwickelt und ermöglicht damit individuelle HoloScreen Rückprojektionslösungen mit einer minimalen Bautiefe von nur 83 cm bei einer gleichzeitig enormen Bildbreite von 215 cm.

Das transparente 100“ HoloScreen System ermöglicht somit völlig neue Präsentationslösungen für Messen, Events, Museen, Showrooms, TV-Produktionen als auch für POS und POI Installationen.

Die 100“ HoloScreen verfügt über das populäre 16:10 Seitenverhältnis und besticht durch nahezu völlige Transparenz. Die Lichtleistung von 8.600 ANSI-Lumen gewährleistet dabei die kontrastreiche Präsentation von Multimedia-Inhalten jeder Art.

Ferner eignet sich die 100“ HoloScreen auch perfekt für stereoskopische Anwendung, da 3D-Inhalte durch die völlige Transparenz des Mediums frei im Raum schweben, wodurch ein futuristisch anmutender und nachhaltig wirkender Effekt gegeben ist.

Die 100“ HoloScreen kann als passives Präsentationssystem oder in Verbindung mit unterschiedlichen Tracking-Technologien auch als interaktive Präsentationslösung eingesetzt werden. Darüber hinaus stehen verschiedenen Rigging- und Montage-Systeme zur „schwebenden“ Montage oder zum Einbau in bestehende Kulissen zur Verfügung. Die 100“ HoloScreen ist ab sofort über MediaScreen GmbH als Miet- oder Kauflösung zu beziehen.